Pantone Colour of the year 2015: „Marsala“ oder welcher Farbton versteckt sich hinter diesem ausgefallenen Namen?

„Marsala“ klingt für mich nach Afrika, einer Wüste, einer leckeren Speise mit Kichererbsen, einer schönen Blume aus Asien und so war ich nicht erstaunt, als ich den Farbton der Pantonefarbe des Jahres 2015 auch zum ersten Mal gesehen habe: Denn Marsala ist ein erdiges Weinrot und folgt damit auf Radiant Orchid“, einem frischen Violett, das im letzten Jahr den Ton angab.
Jedes Jahr aufs Neue bin ich schon immer sehr gespannt, welcher Farbton dieses Jahr vom Pantone Color Institute zur Farbe des Jahres gekürt wird. Denn diese Farbnuance werden wir dann im Modebereich – in den Kollektionen vieler Modedesigner, im Beauty-Bereich – bei Make Up und Co und im Interior Bereich – vor allem bei Textilien, Teppichen, Kissen und Polstermöbeln, entdecken.

Aber zurück zu Marsala – schließlich wollen wir ja wissen, welche Farbe unser Leben heuer womöglich stark beeinflussen wird…

Im ersten Moment denkt man an Herbst, wenn man diesen robusten, rotbraunen Farbton betrachtet – und wundert sich womöglich ein bisschen, ob das wirklich die Farbe des Jahres sein soll. Jetzt im düsteren Winter sehnt man sich ja eher nach etwas Frischem, Spritzigen, das einem die gute Laune einfach ins Gesicht zaubert, oder?
Solch ein rostiges Rot habe ich mir nicht ganz erwartet, aber das Pantone Color Insitute forderte mich auch schon mit „Emerald“ heraus, der Farbe des Jahres 2013, die mir letzten Endes dann richtig gut gefiel. Also geben wir Marsala doch einfach eine Chance, was meint ihr?
Denn auf den zweiten Blick wirkt „Marsala“ irgendwie satt und zufrieden mit einem Hauch von Eleganz – und das wiederum gefällt mir richtig gut.

 

fdb3c80f43d256a1f3cce0cb23af49bc

 

Und womit lässt es sich am besten kombinieren? Ich würde sagen, graue Töne, warme Weißtöne und weitere Erdtöne sind super Farbpartner für Marsala. Außerdem machen Kupfer- und Silberelemente eine richtig gute Figur dazu. Wer sich traut, kann auch mal zu einem Türkis in Kombination greifen.
Meine Lieben, ich bin gespannt, wann und wie mir „Marsala“ heuer begegnen wird – aber eins kann ich schon jetzt sagen: Ich freue mich schon darauf!

 

b7091ef616c77fba4b6f95b7bce4b6c6

 

 

//Bilder: avenue lifestyle Blog – Holly Marder//

Post Tagged with

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *