Eindrücke imm cologne 2014

„Jetzt wirds gemütlich!“ – so lautet das Trendmotto meiner imm cologne 2014 Blogkolleginnen.
Das klingt ja schon mal richtig gut, denn wer will das nicht zwischen all der Hektik und dem Stress, die uns regelmäßig heimsuchen meine Lieben? ;)

Eben und genau aus diesem Grund gabs heuer auch keinen direkten Kölnmessebesuch von mir vor Ort, aber keine Sorge 1. ist dafür ein herrlich 4 Tage langer Trip zur Möbelmesse im April in Mailand geplant und 2. möchte ich euch natürlich trotzdem die Trends nicht vorenthalten…
Und so schicke ich ein Dankeschön hinüber zu Ricarda und ihrem Blog 23qmstil, von der diese hübschen Fotos gemacht wurden.

Aber nun zum wichtigsten Teil – den Trends für das neue Jahr:
Sehr im Vordergrund stehen Individualität, Gemütlichkeit (wie schon angesprochen) und vor allem Natürlichkeit. Wir wollen zukünftig noch mehr mitbestimmen und selbst bestimmen, wie unsere Möbel aussehen, wie sie sich zusammensetzen, wie sie sich flexibel auf unsere eigenen Bedürfnisse und Wünsche adaptieren lassen. Eine wirklich gute Trendbewegung finde ich!
Was die Farbwelt angeht, sieht es so aus, dass die knalligen und kräftigen Farben sowie Neon langsam verschwinden (oh noooo – Neon darf nicht verschwinden!!). Es dominieren Kupfer, Holz, Blau, Pflanzen, Pastell- und Frühlingsfarben (dazu passt Neon aber perfekt!! ;) ).

Na dann, ich bin gespannt, was uns das neue Jahr so alles bringen wird!! Ihr auch?

 

 

1524619_665897780118778_631343590_n

 

 

3001_665897920118764_637948667_n

 

 

1560488_665898000118756_526445217_n

 

 

1528526_665897850118771_1984818463_n

 

 

1506024_665897816785441_1395338466_n

 

 

1520621_665897950118761_85521406_n

 

//Bilder: Ricarda von 23qmstil.blogspot//

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *